Bauen Sie Ihr Traumhaus in der idyllischen Hochwaldgemeinde Schillingen.

Das unbebaute Grundstück mit leichter Hanglage liegt am ruhigen Ortsrand von Schillingen.

Mit einer Grundstücksgröße von 1511 m² stehen Ihnen alle Möglichkeiten für Ihr Traumhaus offen. Eine Doppelhausbebauung ist auch möglich

Schillingen ist eine Gemeinde mit 1.230 Einwohnern und gehört zur Verbandsgemeinde Kell am See im Erholungsgebiet Naturpark Saar-Hunsrück auf etwa 480 m ü.N.N.
Der gefragte Wohnort hat eine gute Infrastruktur. Die ärztliche Versorgung ist bestens durch eine Fachärztin für Chirurgie und einen Facharzt für Allgemeinmedizin abgedeckt. Ein Kindergarten und eine Grundschule sowie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind vor Ort zu finden. Durch die Verkehrsbusanbindung sind die weiterführenden Schulen gut zu erreichen.
Die aufstrebende Gemeinde bietet seinen Bewohnern ein reges Vereinsleben und viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Durch den direkten Anschluss, die B 407 erreichen Sie Hermeskeil in 15 min und über die L143 erreichen Sie die Stadt Trier in ca. 30 Autominuten. Ebenso haben Sie eine gute Verkehrsanbindung in alle Richtungen mit Autobahnanschlüssen nach Luxemburg, Koblenz und Saarbrücken.

  • Grundstücksfläche 1.511,00 m²
  • Kaufpreis pro m² 42,00 €
  • vollerschlossen